Wie grün wird die Landwirtschaft?

Immer mehr Menschen wollen gesunde Lebensmittel, die im Einklang mit
der Natur hergestellt werden. Sie wünschen sich eine Landwirtschaft,
die Grundwasser und Böden schützt, den Tier- und Pflanzenreichtum
erhält und ohne Ackergift und Gentechnik auskommt. Welche politischen
Rahmenbedingungen dafür geschaffen oder verändert werden müssen und
wie es gelingen kann, nachhaltig wirtschaftenden, bäuerlichen
Betrieben eine Zukunftsperspektive zu geben, darüber wollen wir
diskutieren.

Datum: Freitag, 21. Juli 2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort: Saal der Gaststätte Plank, Marktplatz 1, 93164 Laaber

Begrüßung und Impuls

Stefan Schmidt, Bundestagsdirektkandidat für Regensburg
Christian Meyer, Landwirtschaftsminister des Landes Niedersachsen

Podiumsdiskussion

Christian Meyer, Landwirtschaftsminister des Landes Niedersachsen
Johann Mayer, Kreisobmann des Bayerischen Bauernverbands
Josef Schmid, Landesvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft
bäuerliche Landwirtschaft

Moderation

Sigi Hagl, Landesvorsitzende der bayerischen Grünen

Verwandte Artikel