Gegen Rechtsradikalismus

Auf dem Kleinen Parteitag in München hatte unser Bezirksvorsitzender Stefan Schmidt die Möglichkeit, einen von ihm und Katharina Schulze, MdL, erarbeiteten Antrag gegen Rechtsextremismus, Rechtspopulismus und Rassismus vorzustellen. Er fordert ein konzentrierteres, priorisiertes Vorgehen der Landesregierung gegen jegliche Form des Rechtsextremismus, auch gegen dessen Auswüchse im Internet. Der Antrag wurde prominent eingestuft und einstimmig angenommen.