Über mich

Mein Werdegang

Ich bin seit 2017 Abgeordneter des Deutschen Bundestages für Stadt und Landkreis Regensburg.

Geboren wurde ich am 19. Mai in der Oberpfalz in Freystadt im Landkreis Neumarkt und bin hier auch aufgewachsen. Nach dem Abitur am Willibald-Gluck-Gymnasium in Neumarkt und dem Zivildienst in der stationären Altenpflege studierte ich an der Uni Regensburg Hauptschullehramt und schloss das Studium mit dem 1. Staatsexamen ab. Danach arbeitete ich von 2007 bis 2013 als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Regensburg in den Bereichen Sozialkunde- und Arbeitslehredidaktik. Parallel dazu habe ich bis zu meinem Bundestagseinzug ab 2009 als wissenschaftlicher Mitarbeiter für die bayerischen Grünen-Bundestagsabgeordneten Dr. Thomas Gambke und ab 2013 auch für Doris Wagner gearbeitet.

Politisch aktiv wurde ich schon als Jugendlicher. Mich haben damals die grünen Zukunftsziele und der frische Wind für unsere Gesellschaft im Vergleich zu den bleiernen Jahren der Kohl-Ära überzeugt. 2002 bin ich den Grünen schließlich beigetreten. Nach langen Jahren als Kreiskassier erst in Neumarkt und später in Regensburg wurde ich 2007 zum Bezirksvorsitzenden der Grünen in der Oberpfalz gewählt. 2010 bis 2018 war ich als Mitglied im erweiterten Landesvorstand der Bayerischen Grünen unter anderem an der Programmentwicklung und der Strukturreform beteiligt.

Schon bei den Bundestagswahlen 2013 trat ich für die Grünen zur Bundestagswahl an, leider verpasste ich das Mandat aber knapp. 2017 klappte es schließlich und ich konnte als einer von insgesamt elf bayerischen Grünen ein Mandat für den Bundestag erringen. Damit bekam die Oberpfalz mit mir nach mehr als 15 Jahren endlich wieder einen grünen Bundestagsabgeordneten! Ein Grund mehr für mich, mich mit aller Kraft für die Oberpfalz und die Interessen der Menschen zwischen Regensburg und Tirschenreuth einzusetzen.

Ich bin verheiratet, habe einen Sohn im Kita-Alter und lebe mit meiner Familie in Regensburg und Berlin. Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit der Familie und tanke Energie draußen im Grünen auf meinem E-Bike.

 

Drucken